NIMBUS

LED-Technik made in Germany und auf dem neuesten Stand der Entwicklung bietet der deutsche Hersteller Nimbus. Nimbus setzt bereits seit vielen Jahren fast ausschließlich auf LED-Technologie und verfügt dadurch über einen umfangreichen Wissenspool. Die intelligenten Leuchten aus Schwaben optimieren mit ihren Einstelloptionen den Energieverbrauch ganz individuell nach den Bedürfnissen des Anwenders. Hierdurch entsteht im Vergleich zu herkömmlicher Beleuchtung ein doppelter Vorteil: Energieersparnis durch den Einsatz von LED-Technik und Einsparungen durch kluge Schalttechnik mit Präsenz- und Tageslichtsteuerung.

LED-Leuchten und LED-Beleuchtungslösungen entstehen bei Nimbus in der unmittelbaren und intensiven Auseinandersetzung mit der Architektur. Die Erfahrung der über 5.000 realisierten LED-Projekte, angefangen bei Wohnhäusern, Arztpraxen, Schulen und Kindergärten – darunter Waldorfkindergärten – bis hin zu Bürogebäuden und Firmenzentralen, zeigt deutlich den gestalterischen, energetischen und technologischen Vorsprung der Nimbus LED.next Leuchten und die hohe Kompetenz der Nimbus Group. Nimbus gilt als Marktführer für LED-Innenraumbeleuchtung und überzeugt derzeit als einziger Hersteller mit einer umfassenden LED-Leuchtenserie, mit der nahezu alle Beleuchtungsaufgaben erfüllt werden können: Behagliche Beleuchtung im Wohnbereich, effiziente Arbeitsplatzbeleuchtung und flächige Allgemeinbeleuchtung.

Nachhaltigkeit und Verantwortung sind für die Nimbus Group keine zeitgeistige Erscheinung, sondern bereits seit der Gründung des Unternehmens vor über 20 Jahren durch Dietrich Brennenstuhl fest verankerte Grundsätze in der Firmenphilosophie. So fördert und unterstützt die Nimbus Group seit vielen Jahren regionale Kinder-, Jugend- und Bildungsprojekte.

Sämtliche Unternehmensbereiche wie Produktentwicklung, Design, Fertigung, Vertrieb und Logistik sind am Standort in Stuttgart konzentriert, und über 90 % der Zulieferbetriebe sind im Umkreis von 200 km angesiedelt.

Im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit Mercedes Benz und EnBW werden die Lieferfahrzeuge aktuell auf Zero-Emission-Elektrofahrzeuge umgestellt. Transportfahrten in der Umgebung und im Stadtgebiet erfolgen dann emissionsfrei. Der Strom für die Elektrofahrzeuge wird durch eine eigene, auf dem Firmengebäude installierte Solaranlage der neuesten Generation erzeugt.